Aktion "Eigenleistung" beim Bau des neuen Kinderspielplatzes
"In den Baumgärten"

Der Bau des neuen Spielplatzes ist in vollem Gange. Mit der bauausführenden Firma Seither aus Lustadt hat die Gemeinde auch die Übernahme von Eigenleistungen vereinbart. Diese soll an zwei Terminen stattfinden: einmal im Rahmen der Bauphase jetzt und im Spätjahr.

Die erste Aktion findet am Freitag, 10. Juli 2009 morgens ab 9.00 Uhr statt. Die Mithilfe soll darin bestehen, Rindenmulch aufzubringen und beim Verlegen von Rollrasen zu helfen. Der Umfang beläuft sich auf einen Tag an diesem Freitag. Gerätschaften müssen keine mitgebracht werden.

Die zweite Aktion wird im Spätjahr sein, wenn die Sträucher und Heckenzäune gepflanzt werden. Dazu erfolgt zu gegebener Zeit wieder ein Aufruf. Ortsbürgermeister Doppler würde sich freuen, wenn das von den Eltern bei den Plangesprächen gemachte Angebot umgesetzt werden könnte.

Zurück zur Startseite